Der Schweizer Buchpreis 2022

Kim de l’Horizon gewinnt den Schweizer Buchpreis 2022

Wir gratulieren herzlich!

Medienmitteilung

Laudationen Schweizer Buchpreis 2022

Die Laudationen des Schweizer Buchpreises 2022 zum download

Laudatio zu Simon Froehling «Dürrst» von Tanja Bhend

Laudatio zu Lioba Happel «Pommfritz aus der Hölle» von Yeboaa Ofosu

Laudatio zu Kim de l’Horizon «Blutbuch» von Sieglinde Geisel

Laudatio zu Thomas Hürlimann «Der Rote Diamant» von Martina Läubli

Laudatio zu Thomas Röthlisberger Steine zählen von Annette König

Abgesagt

Lesung vom 22. November 2022

Die Lesung von Kim de l’Horizon «Blutbuch» in Buchhandlung Orell Füssli in Bern ist abgesagt.

Lesetour

Lesetour 2022

Änderungen vorbehalten.

18. Oktober Orell Füssli Basel, Türöffnung 19.00; Veranstaltungsbeginn 19.30 Uhr
20. Oktober Literaturhaus Berlin und literaturkanal.tv, 19.00 Uhr. Live-Veranstaltung mit Livestream. Abrufbar über www.literaturkanal.tv
22. Oktober
Frankfurt am Main, Open Books Lesefest, Römerhallen im Rathaus, 20.00 Uhr
23. Oktober
Frankfurter Buchmesse, Blaues Sofa, ZDF/3Sat-Stand Halle 3.1. H23/J23, 15.00 Uhr
28. Oktober
Literaturhaus Zürich, 20.00 Uhr
30. OktoberLiteraturhaus Hamburg «Literaturhaus Hamburg im Hotel Wedina», 17.00 Uhr
2. November Literaturhaus Stuttgart, 19.30 Uhr
10. NovemberLiteraturhaus Wyborada, Sankt Gallen, 19.00 Uhr
13. NovemberLit.z, Literaturhaus Zentralschweiz, Stans, 11.00 Uhr
17. November«B-LESEN präsentiert», in der Aula im PROGR, Bern, 19.30 Uhr
19. NovemberInternationales Literaturfestival BuchBasel, Einzellesungen, Volkshaus, Festsaal 11.00-18.00 Uhr
20. NovemberPreisverleihung, Foyer Theater Basel, 11.00 Uhr
22. November
ABGESAGT
Orell Füssli Bern, 1. Gewinner*innen-Lesung, Türöffnung 19.30; Veranstaltungsbeginn 20.00 Uhr
24. NovemberResidenz der Schweizer Botschaft, Wien, Anlass auf Einladung
25. NovemberBuch Wien, Messe Wien, Halle D, DER STANDARD-Bühne, 14.30 Uhr
15. Schweizer Buchpreis

15. Schweizer Buchpreis: Verlage melden 88 Titel an

Für den Schweizer Buchpreis 2022 wurden von 58 Verlagen insgesamt 88 Titel eingereicht. Die feierliche Verleihung ist für Sonntag, 20. November 2022 im Rahmen des Internationalen Literaturfestivals BuchBasel im Theater Basel geplant. Der Preis wird vom Verein LiteraturBasel und vom Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband SBVV vergeben.
MM_Anmeldungen SBP 2022

Blogs

Besuchen Sie die Literaturblogs unserer Partner und erfahren Sie, welche Bücher und AutorInnen die Szene bewegen.